Die Kanzlei

Die „Kanzlei Dr. Scholtz“ richtet ihr Beratungsangebot sowohl an kleinere und mittelständische Unternehmen als auch an Privatpersonen im regionalen sowie überregionalen Bereich. Der generelle Lösungsansatz der Kanzlei ist der konstruktive Umgang mit Rechtsproblemen. Dies bedeutet, rechtliche Konflikte durch Mittel der vorsorgenden Vertragsgestaltung überhaupt nicht aufkommen zu lassen oder bei schon entstandenen Streitigkeiten Methoden zur einvernehmlichen Konfliktbereinigung einzusetzen, anstatt voreilig ein zeit- und kostenintensives Gerichtsverfahren anzustrengen.

Die „Kanzlei Dr. Scholtz“ übernimmt ferner die Erstellung und fortlaufende Kontrolle von Verträgen vor allem in den Bereichen Kauf- und Lieferrecht, Allgemeines Vertragsrecht mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Medizinrecht. Rechtsbeziehungen in diesen Gebieten bedürfen oft der fortlaufenden Anpassung an veränderte Situationen. Klare und rechtlich sichere Vertragsformulierungen erleichtern den Umgang mit Verträgen und vermeiden so Rechtsstreitigkeiten. Dementsprechend gehört auch die Begleitung von Vertragsverhandlungen zum Dienstleistungsspektrum der Kanzlei.

Im Erbrecht liegen die Schwerpunkte in der Testaments- und Erbvertragsgestaltung, der konstruktiven Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften sowie bei Erbangelegenheiten mit Bezug zum Ausland, insbesondere zu Schweden und den anderen skandinavischen Ländern.
Im Bereich der rechtlichen Gestaltung bietet die „Kanzlei Dr. Scholtz“ die Konzipierung, Überprüfung und Pflege von Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.